Vita

Winfried Diekmann
Rechtsanwalt und Notar


Winfried Diekmann studierte in Würzburg und Münster Jura. Nach seiner Referendarzeit bei dem Oberlandesgericht in Oldenburg trat er 1992 in die von seinem Vater Wilhelm Diekmann betriebene Rechtsanwalts- und Notarkanzlei ein.

Am 01.04.2000 wurde er vom Präsidenten des Oberlandesgericht Oldenburg zum Notar bestellt.

Im Jahre 2007 erlangte er den Fachanwaltstitel für Verkehrsrecht;

im Jahr 2010 kam der Fachanwalt für Erbrecht hinzu.

Derzeit strebt Herr Diekmann zusätzlich den Fachanwalt für Agrarrecht an.


Rechtsanwalt Diekmann ist des Weiteren:

  • ADAC-Vertragsanwalt
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Verkehrsrecht im DAV
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Familien- und Erbrecht im DAV
  • Mitglied der DGAR (Deutsche Gesellschaft für Agrarrecht)
  • Mitglied der DANSEF (Deutsche Anwalts-, Notar- und
    Steuerberatervereinigung für Agrar- und Umweltrecht e.V.)
  • Mitglied der DVEV (Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V.).
  • Absolvent des Testamentsvollstreckerlehrgangs der DVEV 2009

 

Winfried Diekmann